TB Band9 Band 9


 

Stefan Brämer

"Frauen in technischen Berufsausbildungen und Studiengängen"

Eine empirische Analyse von Einflussfaktoren auf die technische Berufs- und Studienwahl junger Frauen in Sachsen-Anhalt

ISBN 978-3-941792-19-7

 

Inhalt: Die Fragen, Aufgaben und Förderung einer gender- sensiblen Berufsorientierung stehen schon lange im öffentlichen und wissenschaftlichen Fokus und Inter- esse, da die Berufs- und Studienwahl in Deutschland noch immer geschlechtsspezifische Besonderheiten aufweist. So sind Frauen in den technischen Berufsaus- bildungen und Studiengängen noch deutlich unter- repräsentiert. Ausgehend von theoretischen Ansätzen zur Berufsorientierung, zur Berufswahl, zu Einflussfaktoren auf die Berufswahl sowie zur geschlechtsspezifischen Berufswahl werden subjektive Wahrnehmungen von weiblichen Auszubildenden und Studierenden vorge- stellt und konzeptionelle Handlungsempfehlungen für eine genderdifferenzierte technische Berufs- und Stu- dienorientierung vorgeschlagen.

 

 

TB Band 10 Band 10


 

Linda Vieback, Albrecht Lonzig, Stefan Brämer

"Gendersensible Berufs- und Studienorientierung im MINT-Bereich. Eine multiperspektivische Betrachtung der Einflussfaktoren, Wünsche und Vorstellungen von Eltern, Schülerinnen und Lehrenden"

Wünsche und Vorstellungen über interaktive Unterstützungsformate für eine gendersensible Berufsorientierung von Eltern, Schülerinnen und Lehrenden

 

ISBN 978-3-941792-21-0

 

DOI: 10.36211/TR-BD10

 

Inhalt:

 

  • Kapitel 1
  • Kapitel 2
  • Kapital 3
  • Kapital 4
  • Kapital 5
  • Kapital 6
  • Kapital 7
  • Kapital 8
  • Kapital 9
  • Kapital 10

 

 

TB Band8 Band 8


 

Frank Bünning (Hrsg.)

"Neue Medien und Lernumgebungen im Technikunterricht"

Tagungsband zum 6. Fachtag Technische Bildung 2017

ISBN 978-3-941792-16-6

 

Inhalt:

 

„Neue Medien und Lernumgebungen“ - unter diesem Leitgedanken stand der 6. Fachtag Technische Bildung, welcher im März 2017 vom Lehrstuhl “Technische Bildung und ihre Didaktik” der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in Kooperation mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) durchgeführt wurde. Es wurde der Frage nachgegangen, wie auf die Herausforderungen und rasanten Veränderungen, welche die Neuen Medien für den Unterricht und für das Lernen der Schüler/-innen mit sich bringen, reagiert bzw. derzeit damit umgegangen wird. So sollten Trends, Entwicklungen und neue Anforderungen in der technischen Bildung sowohl im schulischen, außerschulischen als auch im universitären Kontext unter Einbeziehung der Schulleiter/-innen, Techniklehrer/-innen, Studienseminarleiter/-innen und Wissenschaftler/-innen sowie interessierten Studierenden und Gästen aus Wirtschaft und Politik thematisiert werden. Der vorliegende Band bildet mit seinen Beiträgen gleichsam einen Spiegel dieser Tagung, um die Thematik einem breiten wissenschaftlich interessierten Publikum zugänglich zu machen.

TB Band7 Band 7


 

Marion Pohl

"Berufliche Orientierung in Sachsen-Anhalt - Brennpunkte, Praxiseinblicke und fächerübergreifende Unterrichtskonzepte für die Sekundarstufe I"

ISBN 978-3-941792-15-9

 

Inhalt:

 

Der siebte Band der Reihe Technische Bildung gibt einen Überblick über sämtliche MINT-Berufsorientierungsangebote für Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt und stellt in diesem Zusammenhang mehrere impulsgebende, fächerübergreifende Unterrichtskonzepte für die Jahrgangsstufen 5 und 6 im Land vor. Dazu werden in diesem Band systematisch die Brennpunkte auf der Individualebene sowie der gesellschaftlich-wirtschaftlichen Ebene aufgegriffen, und es wird auf diverse Lösungsansätze der z. T. landesspezifischen schulischen, außerschulischen und hochschulischen Angebote verwiesen. Ferner wird die Konzeption der Wahlpflichtveranstaltung „Didaktikwerkstatt" als handlungsorientiertes Bindeglied zwischen Theorie und Praxis an der Otto-von-Guericke-Universität vorgestellt, aus der die zuvor beschriebenen Unterrichtskonzepte hervorgegangen sind. Der Band soll damit Wissenschaftlern, Lehrkräften und auch bildungspolitischen Entscheidungsträgern auf dem Gebiet der Berufsorientierung im MINT-Bereich als Informationsquelle, Orientierungsrahmen sowie Argumentationsgrundlage dienen.

TB Band6 Band 6


 

Frank Bünning, Kai Faustin, Markus Röhming

"Entwicklung von situierten Lernumgebungen für einen innovativen Technikunterricht"

ISBN 978-3-941792-14-2

 

Inhalt:

 

Zentrales Anliegen dieses Buches ist es, das Konzept des Situierten Lernens für den Technikunterricht „nutzbar zu
machen" bzw. aufzuarbeiten.
Folglich wird neben einem theoretischen Abriss des Situierten Lernens auch ein praktischer Beitrag zur Anwendung dieses theoretischen Ansatzes für das Unterrichtsfach „Technik" bereitgestellt.
Das Buch enthält Beispiele, die sich an den Curricula des Landes Sachsen-Anhalts ausrichten. Insbesondere werden Beispiele zu den Ansätzen des Situierten Lernens, im Besonderen des Achored Instruction und des Cognitive Apprenticeship, entwickelt und interessierten Lehrkräften zur Verfügung gestellt.